Bad Krozingen/Wellness , Ausflüge, Aktivprogramm

Neues aus Bad Krozingen , z.B. jetzt im Februar:

Hoch im Kurs steht Wellness. Bad Krozingen bietet verschiedene Bäder an:  

 

·         Marokkanisches Bad,

 

·         Indisches Bad ,

 

·         Türkisches Bad,

 

·         oder zur Abwechslung mal ein Japanisches Bad.

 

In Bad Krozingen gibt es Gesundheits- und Mobilitäts-Pauschalen. Aber auch Privat kann man in einer Freienwohnung wohnen und Programme buchen. Gegen Rückenschmerzen gibt es z.B. „Rückenschmerzen adé“ . Eine Pauschale mit Krankengymnastik und Heisser Rolle für mehr Mobilität.

Auch die Fitness Pauschalen „Gesund und Fit“ sind mit Wassergymnastik und anderen Übungen im Bad ein guter Start ins Neue Jahr.

 

 

Weitere Angebote im Februar sind z.B.

 

http://www.ab-durchs-laendle.de

geführte Wanderungen mit geschultem Personal, die zum Teil im Bundesverband der Gästeführer Mitglied sind (BVDG).

https://www.bad-krozingen.info/bkz/event/result?tt=913o1ifedq3dgv19vrtj2gu8c0&page=0

 

 

 

·          Eine Wanderung zum Hohneck (Vogesen),

 

 

 

·          eine  geführte Winterwanderung zum Feldberg über St. Peter.

 

 

 

·         „Gletschersee und Kuckucksuhr“ ist eine Landschaftsführung durch den Hochschwarzwald.

 

 

·         „Im Herzen des Südschwarzwalds“ – als geführte Schneeschuhwanderung, z.B. über Bernau auf das Herzogenhorn.

 "Der Keltenkalender“ als geführte Schneeschuhwanderung zum Sonnenuntergang.

 

Alle Ausflüge starten mit dem Bus von Bad Krozingen aus.

 

Für musikalische Unterhaltung sorgen Musikensembles, unter anderem die Wiener Salonmusik,  Musik mit Evergreens aus den 20er Jahren.

  

 Wer Interesse an historischen Tasteninstrumenten hat, kann im Krozinger Schloss die Instrumente besichtigen oder Konzerte besuchen.

Im Februar lädt Fritz Wassmer zu einer Probe erlesener Weine ein. Im Sterne-Gasthaus Storchen können Sie sich verwöhnen lassen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0